Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

19. September

Eine Kohlrabicremesuppe habe ich heute geschnorrt, und sonst gefüllte Weckerl und Obst gegessen. Und Paradeiser. Heute habe ich wieder drei Kilo geerntet, und ich muss sagen, mit der Zeit gehen sie mir auf die Nerven.

Wir essen, was wir können. Aber langsam können wir nicht mehr.

Abends habe ich dann in Olivenöl eine Handvoll Sojakeimlinge gebraten, drei Spiegeleier drübergeschlagen und gesalzen. Was wir dazugegessen haben? Brot. Und Paradeiser, natürlich.

19.9.15 22:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen