Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

13. Juli (Nachtrag) und 14. Juli

Es war alles anders gestern. Kurzfristig habe ich das Menü geändert auf Gefüllte Eier auf Salat mit Gebäck, Sternchensuppe und das Rindfleisch mit Petersilerdäpfeln.

Die gefüllten Eier hat das Kind zubereitet: gekochte Eier längs teilen, die Dotter in ein Schüsserl geben, ein Esslöffel gemischte gehackte Kräuter dazu, Salz und Mayonnaise, alles verrühren und die Creme wieder zurück in die Eihälften füllen. Auf ein Salatpotpourri setzen.

Heute haben wir die Reste von vorgestern vernichtet: Couscous-Packerl auf Paradeisern. Auf die Suppe haben wir verzichtet, aber eine schokoladige Nachspeise musste sein.

15.7.15 20:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen