Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

2. Juli

Eine sommerliche Salatschüssel mit Fladenbrot kann ich euch heute anbieten. Zu mehr war ich nicht fähig.

Grünen Salat waschen und zerzupfen, einen kleinen Zucchini scheiblieren, einen Paradeiser - den ersten eigenen, hurra! - klein schneiden, ein paar gelbe Kirschparadeiser - auch eigene, auch hurra! - dazugeben, ein gekochtes Ei schälen und teilen und, ganz wichtig, ein paar Deka vom Beinschinken vom Thum drüber verteilen.

Ein bisserl Wiener Marinade (Wasser, Essig, Zucker, Salz) oder Balsamico schadet auch nicht. Gut vermengen.

Und dann mit reichlich Fladenbrot verknurpsen.

2.7.15 21:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen