Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

23. März

Heute war schnell gekocht, muss ich sagen, aber ich bin zu spät heimgekommen: Pasta mit Bärlauch-Pesto.

Teigwaren kochen, selbstgemachtes Pesto (Bärlauch, Permesan, Salz, Haselnüsse und Öl vermixen - in Gläser abfüllen, mit Öl bedecken, verschließen und die Gläser in Papier einwickeln, damit sie es dunkel haben) drüber und essen.

23.3.15 19:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen