Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

20. Dezember

Oh, das war heute ein widerspruchsvolles Mittagessen. Weil ich mir auch eingebildet habe, während der Keksback-Session nur eine gehaltvolle Kürbiscremesuppe mit Gebäck zu servieren.

Dabei war eh alles wie immer. Zuerst habe ich die Kürbiswürfel (diesmal tiefgekühlt, weil ich wieder einmal eine Tiefkühler-Entleerungs-Aktion gestartet habe) mit einem mehligen Erdapfel, Salz und Kümmel gekocht, dann püriert, mit Obers aufgegossen und nachgewürzt. Mit einem Hauch osmanischer Gewürzmischung.

Der Fehler war vermutlich, wenn ich mich in das Kind hineinversetze,  dass kein Speck drin war.

23.12.14 18:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen