Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

29. - 31. Mai

Pizza. Und wieder Pizza. (Ihr ahnt es schon: es gab wieder Arbeit.) Aber am dritten Tag wollte ich nicht nochmal pizzen und habe eine Portion Sauce Bolognese aufgetaut. Die kam über frisch gebrühten Couscous. Und fertig.

Den Rest vom Couscous habe ich am nächsten Tag, mit Apfelmus, Rosinen, Honig und einem Schuss Obers, als Frühstücksmüsli gegessen.

Dann war immer noch ein Rest da. In den habe ich einen Löffel Marillenmarmelade gemischt und wieder einen Schuss Obers, das war ein netter Imbiss.

1.6.14 19:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen