Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

11. März

Heute ist sich das Kochen wieder nicht ausgegangen. Die Ernährung fand in Etappen statt: zuerst ein kleines zweites Frühstück, dann ein sehr ungesundes Weckerl, gefüllt mit Curry-Huhn und Mayonnaise, und des Nachmittags noch ein Schokoccino mit Schlag und Karamellsauce.

Schokoccino? Gibts beim Landtmann und ist eine Mischung aus Kaffee und Kakao, eben mit Haube und Saucenmuster. Im Sommer, bilde ich mir ein, ist auch ein bisserl Vanilleeis dabei.

Oh, apropos: am Freitag sperrt der Tichy wieder auf. Ich kann es kaum noch erwarten, beim Lokalmatador das erste Eis zu essen!

11.3.14 17:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen