Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

16. Dezember

Das Mittagessen habe ich heute auf den Abend verschoben, wodurch eine erweiterte Eierspeis mit Gebäck reichte.

Auf den ersten Blick ist mir im Kühlschrank nichts Passendes begegnet außer einem Rest geriebenen Parmesans, den ich drüberstreute. Nachträglich betrachtet hätte ich ein paar Stücke von den gekochten Paradeisern im Glas dazutun können oder im Schmalz vor den Eiern noch ein gehacktes Zwiebelhapperl anbraten können ...

Gewürzt habe ich nur mit Salz und Osmanischer Gewürzmischung, die war aromatisch genug.

16.12.13 19:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen