Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

14. November

Heute, weil unterwegs, haben wir uns was Ungesundes zwischen die Zähne geklemmt: einen Döner nämlich. Und da von diesem das Kind bereits nennenswert isst, habe ich noch ein Matjes-Weckerl nachgeschoben. Das hatte ich dann ganz für mich allein; erstens lacht schon der Fisch das Kind nicht an, und dann waren auch noch frische Zwiebelringe oben drauf ...

Aber dafür gibts am Abend eine gute Suppe mit irgendwas dazu!

14.11.13 15:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen