Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

25. September

Ein Blick aufs Gemüsebeet genügt, und es wird ein Mangoldrisotto mit Obers.

In ein paar Schluck Rapsöl habe ich ein großes geschnittenes Zwiebelhapperl angeröstet, dann den Rundkornreis dazugegeben, gesalzen, ein bisserl vom Curry oriental dazugegeben und mit heißem Wasser aufgegossen. 

Köcheln lassen und beim ersten Mal nachgießen (immer schön mit heißem Wasser, ihr kennt das ja) ein paar Schluck Obers zufügen. Umrühren und weiterköcheln lassen, bis der Reis fast durch ist. Dann eine Handvoll blanchierten und geschnittenen Mangold zugeben, alles noch ein paar Minuten ziehen lassen und hernach verspeisen.

Die Fortgeschrittenen haben ein paar blanchierte Stiele zurückbehalten und garnieren damit den Risotto.

26.9.13 11:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen