Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

1. August

Zum Glück ist im Kühlschrank noch eine Portion blanchierter Prinzessbohnen aufgetaucht. Zusammen mit den letzten Erdäpfeln wird das heute ein Erdäpfel-Fisolen-Gröstl.

Dazu werde ich ein Stückerl Speck klein schneiden und auf kleiner Flamme auslassen. In diesem Fett werde ich möglicherweise ein Stück Zwiebel, geschnitten, anrösten. Vielleicht aber auch nicht.

Was ich jedenfalls drin anrösten werde, sind ein paar Heurige, gedämpft und in Scheiben geschnitten. Wenn die schön knusprig ausschauen, gebe ich die Fisolen dazu und mische vorsichtig alles durch. Dann noch Salz und Pfeffer drüber, und auf den Teller damit.

31.7.13 18:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen