Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

29. April

Hin und wieder darf eine es sich auch einfach machen. So wie jetzt: ich esse den Rest vom gestrigen Auflauf, und nachher entweder einen Apfel oder ein Schoko-Osterei.

Übrigens: die Portionsgröße ist immer noch kleiner seit dem Fasten. Und wisst ihr was? Ich fühle mich viel lebendiger jetzt, seit ich meinen Körper nimmer mit Übergrößenportionen belästige. Fein ist das.

28.4.13 18:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen