Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

16. April

Es ist bemerkenswert, wie köstlich die einfachsten Mahlzeiten schmecken, wenn eine entsprechend entwöhnt ist. (Also nicht, dass ich die letzten Tage gar nichts gegessen hätte - aber der ewige Brei aus Reis, Mungbohnen und Karotten quoll mir gestern schon bei den Ohren raus.)

Couscous mit Apfelmus hatte ich heute mittags. Sonst nix. Herrlich.

17.4.13 12:09

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen