Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

11. und 12. Feber

Hühnerkeulencassoulet, der Epilog: erstens heißt das natürlich Hendlhaxncassoulet. Zweitens soff das Zeug weit mehr Wasser, als ich dachte. Mit dem Viertelliter bin ich nicht ausgekommen, es war mehr als das doppelte, schlussendlich. Und drittens habe ich am Montag, also gestern, auch noch davon gegessen.

Heute habe ich mir den Vormittag unterwegs um die Ohren geschlagen und am Heimweg eine Pizzaschnitte gekauft. Ein Passant stänkerte mich an: "Mahlzeit - aber Ihna Türkenessen is leider schon kalt. Nächstes Mal kaufen S´ a österreichisches Essen!"

Was mich zum Nachdenken brachte. Stimmt schon, das Pizzastandl verkauft auch Kebabs.  Aber die Leute, die das Essen machen, leben doch hier, und die Zutaten kommen doch aus Österreich! (Und es war eine Spinatpizza, also nix exotisch Eingeflogenes dabei.) Er mit seinem Cola in der Hand: ist das österreichischer?

Hm.

12.2.13 18:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen