Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

17. November

Aber heute habe ich mich wieder ins Zeug gelegt und uns eineinhalb ein fast dreigängiges Menü gegönnt, nämlich Broccolicremesuppe, dann Schwammerlsauce mit Reis und danach Buttermilch mit Früchten. Letztere kam allerdings samt und sonders aus dem Packerl.

Für die Suppe habe ich einen Broccoli zerteilt, den Strunk geschält und gewürfelt, einen großen mehligen Erdapfel geschält und gewürfelt und alles in Salzwasser zum Kochen gebracht und weich gedünstet. Von den Roserln hab ich einige für demnächst beiseite gegeben, den Rest hab ich püriert und mit Obers verfeinert.

Für die Schwammerlsauce habe ich ein Zwiebelhapperl fein geschnitten und in ein paar Esslöffeln Öl glasig gebraten. Die Bio-Champignons habe ich, obwohl alle sagen es sei unnötig, geschält und dann scheibliert. Zum Zwiebel gegeben und weitergebraten, nach einigen Minuten gesalzen und gepfeffert, weiter gebraten und am Ende mit Obers verfeinert. - Was ich völlig vergessen habe, war die gehackte Dille. Die wartet aufs nächste Mal.

Den Reis von letztens habe ich mit einem Stück Butter erwärmt, der hat noch für uns beide gereicht.

 

17.11.12 18:32

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen