Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

8. bis 25. September

Würde ich kochen, gäbe es heute gefüllte Paradeiser.

Dafür würde ich drei große Fleischparadeiser aushöhlen und mit einer Mischung aus Faschiertem, gehacktem Zwiebel, gekochtem Reis, Salz, reichlich Pfeffer und Rosmarin füllen.

Die gefüllten Dinger würde ich in eine Auflaufform setzen, deren Boden mit Öl bedeckt ist, und bei 190 Grad für eine gute halbe Stunde ins Rohr schieben.

Wenn ich besonders gut drauf wäre, würde ich entweder Braterdäpfel oder ein Erdäpfelpüree dazu servieren.

Das sind aber alles nur philosophische Betrachtungen, weil ich nämlich gerade eine Riesen-Baustelle habe und mich kulinarisch fremdversorge.

Deshalb verordne ich mir eine Blogpause bis 25. September und melde mich danach - hoffentlich - frisch und munter wieder zurück.

13.9.12 21:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen