Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

21. - 23. Dezember

Was ich vorgestern und gestern so gegessen habe, darüber wollen wir in vorweihnachtlicher Amnestie den Mantel des Schweigens breiten.

Heute habe ich mir einen Milchreis bereitet, und dafür, dass es mein erster war, war er gar nicht schlecht.

Dafür habe ich einen halben Liter Milch und ca. 15 Deka Rundkornreis mit 3 Deka Zucker und einer Prise Salz im beschichteten Reinderl zum Kochen gebracht und dann den Reis bei kleinster Hitze weich gedünstet.

Knapp bevor der Reis weich war, hab ich noch einen Apfel, klein gewürfelt, dazugegeben. (Hätte ich mit einer Banane auch machen können.)

23.12.11 16:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen