Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

11. Feber

Heute haben wir den Rest vom Reis verputzt, und dazu habe ich - hatten wir schließlich schon länger nimmer - Mangoldgemüse gekocht.  Mangoldgemüse mit Butterreis eben.

Das Mangoldgemüse, wie immer blanchiert und geschnitten aus dem Tiefkühler, habe ich mit Salz und afrikanischem Curry gewürzt, mit ein bisserl Milch aufgegossen und mit einem Löffel Maisstärke gebunden. 

Für den Butterreis hab ich ein Stück Butter (abzüglich der obligaten Kostprobe für meine Viertelportion Kind) zerlassen und den Reis drin gewärmt.

Wir haben alles auf Butz und Stingel verzwickt.

11.2.11 13:13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen