Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

7. Feber

War ja gut, dass ich gestern wenigstens die zwei Erdäpfel vorgekocht hatte. Aufgrund widriger Umstände kam ich heute nicht zum Kochen. Wodurch wir lediglich Gemüsesuppe und Bärlaucherdäpfel mit Parmesan hatten.

Jetzt kann ich langsam meine Bärlauchbutter-Vorräte aufbrauchen, wenn die neue Ernte in Sicht ist ... deshalb hab ich wieder ein Scheiberl Bärlauchbutter im Reinderl zerlassen, die Erdäpfel in Scheiben geschnitten und darin gut geschwenkt, mit Salz und Pfeffer gewürzt und auf dem Teller mit geriebenem Parmesan bestreut.

 

7.2.11 12:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen