Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

12. Oktober

Den Reis vom Sonntag habe ich heute zu einem Reis-Gemüse-Gröstl aufgepeppt. Und zwar so:

Ins beschichtete Pfanderl zwei Esslöffel Olivenöl geben, erhitzen und dann eine mit dem Sparschäler in Streifen gescnittene Karotte sowie ein geschnittenes Zwiebelhapperl drin braten. Salzen und mit Curry würzen und zwei Handvoll fein geschnittene gekochte Fisolen dazu geben. Eventuell mit gehackten Kräutern aromatisieren.

Zum Schluss den Reis dazugeben, gut umrühren und servieren. 

12.10.10 22:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen