Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

17. September

Entschuldigung. Aber nachdem ich heute im Wien Museum ein angenehmes zweites Frühstück mit einem Mozzarella-Toast hatte, sinds zu Mittag nur zwei Schmalzbrote mit Pfefferoni geworden.

Aber für morgen plane ich wieder ein Gekoche.

 

Übrigens: die Haselnüsse sind reif. Wer ein bisserl Gymnastik beim Aufklauben nicht scheut, kann mal bei einer der Alleen in Wien vorbeischauen. Zum Beispiel in der Wurmbstraße in Meidling oder im vierten Bezirk in der Johann-Strauß-Gasse.

Bevor die Autos alle zerdrücken und die Straßenkehrer sie entsorgen ...

17.9.10 23:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen