Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

23. März

Heute gibts, ganz gegen meine Gewohnheiten, eine Salatplatte mit Gebäck.

Ich habe nämlich im Garten gewütet und einiges dabei gefunden: ein paar Blatterl Petersil. Zwei Spitzerl Bärlauch. Ein bisserl von der Pimpinelle. Ganz junge Blätter vom Spitzwegerich, vom Löwenzahn und vom Beinwell. Ein paar Gänseblümchen.

Aber hauptsächlich habe ich meine Topinambur geerntet, da wird eine Knolle scheibliert. Und ein bisserl vom Vogerlsalat (Feldsalat, für die Fremdsprachigen) ist auch schon groß genug für die Schüssel.

Und dazu gibts ein paar Löffel vom Selleriesalat aus dem Glas. Drüber ein paar Tropfen Kernöl. Dazu mein selbst gebackenes Sonnenblumenkernbrot (aus Weizen- und Maismehl - wieder ein Restl weniger im Kuchlkastl).

22.3.10 19:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen