Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

15. Feber

Nicht, dass mir nach ein paar Wochen schon das Repertoire ausgeht, aber der Tiefkühler muss entrümpelt werden. Und deshalb habe ich zusammengesammelt für Mangoldgemüse mit Reis.

Den Reis habe ich vom Samstag noch, der wird in etwas Butter gewärmt. Für das Mangoldgemüse, das ich nach bekannter Art fabriziere, diesmal mit osmanischer Gewürzmischung, nehme ich je ein Packerl Spinat, Mangold und eventuell Bärlauch.
(Dann bräuchte es das Gewürz eigentlich nimmer, aber das überleg ich mir noch.)

Die Kleine kriegt ein Würsterl dazu und vielleicht nachher einen Pudding.

14.2.10 20:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen