Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

21. Jänner: Grießkoch

Heute habe ich mich entschieden, den - ziemlich großen - Rest der Hühnersuppe mit Nudeln zu vernichten. Danach, so dachte ich, hatte ich mir einen Grießkoch verdient. Heute habe ich ihn mit Orangen-Kakao und Zucker gemacht.

Köstlich.

Abends gibt es den Rest der aktuellen Kürbiscremesuppe, und morgen werde ich am Rest vom Kürbis weiterarbeiten. Glaub ich halt.

21.1.20 14:51

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kelly (22.1.20 07:09)
Es wurden Crêpes bei mir gestern, 2 blieben über und wurden zu Flädle geschnitten und eingefroren (ich bin lernfähig).
Es ist hell und übersichtlich im Kühlschrank, ein Besuch im Supermarkt ist angesagt, beim Discounter war nicht so recht was bis auf Vollkornbrot in Folie für Notfälle.
Immer noch keine Minusgrade, trotzdem sollte es nun Grünkohl geben, mir fehlt Speck und Bremer Pinkel.
Liebe Grüße nach Wien!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen