Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Weltspartag: Berner Würstel mit Mangoldgemüse, Rote-Rüben-Salat und Reis

Das Sonderangebot des Supermarkts bestimmte den heutigen Speiseplan. Eine Dreierpackung Bio-Berner Würstel zum halben Preis wanderte ohne Federlesens ins Körberl. Weil vom Vorjahr im Tiefkühler noch Mangold (blanchiert und geschnitten) vorrätig ist, hab ich die größte Packung gleich einmal rausgenommen und aufgetaut. Außerdem hab ich zwei Portionen Reis gedämpft. Ich selbst hab einen Rest Rote-Rüben-Salat aus dem Kühlschrank verputzt.

Während die Würsterl grillten, hab ich aus dem ersten Drittel vom Mangold ein schnelles Gemüse gekocht: Mangold mit wenig Milch, Salz und Curry langsam zum Kochen bringen und einen Esslöffel Grieß gut einrühren und damit die Flüssigkeit binden.

Außerdem hab ich für morgen die 2 x 2 Lammstelzen aus dem Tiefkühler  genommen, die tauen gerade im Kühlschrank langsam auf - und verringern so angeblich die Stromkosten für den Kühlschrank um ein Alzerl.

Aus dem zweiten Drittel Mangold hab ich für heute Abend gleich ein Mangoldcremesupperl geköchelt, eh wie immer mit einem Erdapfel und Gewürzen und mit Milch verfeinert. Morgen gibts aus dem letzten Drittel wieder ein Mangoldgemüse zu den Lammstelzen, außerdem Salate, Erdäpfel und eben den Rest Reis.

Aber heute Mittag aßen wir Berner Würstel mit Mangoldgemüse und Reis.

31.10.19 16:35

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kelly (1.11.19 09:00)
Immer noch selten hier im Norden ist der Mangold frisch zu bekommen.
Dafür beginnt nun die Grünkohlzeit, die Wärme von Eintöpfen soll sich positiv auf den Allgemeinzustand übertragen. Auf mich wartet eine Gemüsesuppe, überwiegend Porree und ein Schokipudding mit Vanillinsoße zum Dessert.
Einen guten Appetit für die Lammkeule, traditionell hätte ich grüne Bohnen und Kartoffeln dazu gereicht, bisher nur 2x zubereitet. Gern im guten Restaurant bestellt .
Alles Gute für die Novembertage!
Liebe Grüße von der Kelly

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen