Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

21. Oktober: alles anders als geplant

Weil der Vormittagstermin sich verzögerte und das Gastkind unterwegs schon dringend was zum Mittagessen brauchte, kochte ich für mich selbst auch erst gar nicht.

Geplant wäre gewesen: ein Teil vom Beinfleisch in Suppe wärmen, den in der Früh schon gedämpften Reis dazu essen und gach ein Mangoldgemüse dazu köcheln. Der Mangold liegt schon blanchiert im Kühlschrank - vielleicht koche ich ausnahmsweise heute Abend. Oder ich hebe alles für morgen auf. Hm.

Was ich gegessen habe? Zwei Scheiben vom Beinfleisch, allerdings kalt, mit kaltem Reis und einem Schüsserl Rote-Rüben-Salat, den ich im Kühlschrank gefunden habe.

Apropos Kühlschrank: den habe ich heute, eher unabsichtlich, auch wieder überfüllt. Diese Supermärkte erwischen mich immer wieder. Da kümmere ich mich am Abend drum, dass da wieder ein System reinkommt.

Habt einen angenehmen Tag!

21.10.19 13:43

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen