Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

5. August: Nudeln in Variationen ...

... wurden es heute, weil ein Rest einer Fusilli-Packung weg musste. Da hab ich gleich andere Reste auch dazugeschmissen. Aber der Reihe nach.

Mittags hab ich die Teigwaren gekocht. Auf der Nebenflamme hab ich im beschichteten Reinderl Olivenöl erhitzt und ein sehr kleines geschnittenes Zwiebelhapperl angebraten.

Dazu kam die Melanzani von gestern, die ich längs halbiert und angebraten hatte, um sie zu füllen. Gefüllte Melanzani hat sich dann leider nicht ergeben. Also hab ich sie heute quer in Scheiben geschnitten und zu den Zwiebeln gegeben und weich gebraten.

Außerdem ist von gestern ein Bratwürsterl übrig geblieben, das hab ich in dünne Scheiben geschnitten und dazugegeben. Das alles hat ein paar Minuten gebrutzelt, bevor ich den gestern gehackten Petersil, in einem Schnapsglas im Kühlschrank aufbewahrt, und die Hälfte der Teigwaren untergemischt habe.

Abends hab ich das beschichtete Reinderl samt Bratrückstand gleich wieder hergenommen und erhitzt und zwei angedepschte Eier (das eine Hendl hat offensichtlich ein Problem mit der Schalenbildung) drin gebraten, gesalzen und gepfeffert und die restlichen Fusilli samt ein paar Basilikumblättern untergehoben.

Dazu gabs eine Auswahl an Paradeisern aus eigener Ernte, die fast alle gut geschmeckt haben. Nur die schwarz-roten sind uns zu fruchtig und zu wenig süß.

Für die kommenden Tage entschuldige ich meine Schreibfaulheit schon jetzt, aber grad reichts mit der Kocherei und ich mag lieber den Sommer genießen.

5.8.19 17:07

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kelly Doescher / Website (6.8.19 06:48)
Moin in die Sparküche,
schwarzrote Tomaten wären hier bereits ein Riesenerfolg, gelbliche Blüten sind es noch...
Außerdem hab ich keine Ahnung was sich eventuell entwickelt, die Samen sind gesammelte Werke von gekauften Tomaten auf Küchenkrepp getrocknet (unmöglich) vom letzten Jahr und auf gut Glück in die Erde verbracht.
Eine Testreihe, ob und wie!?
Dann wünsche ich viel Augustsonne und den Griff zum TK!
Herzlichst Kelly

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen