Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

13. und 14. Feber: Erdäpfel-Kürbis-Laibchen mit Blattsalat

Gestern hab ich nachgerechnet: jetzt esse ich schon elf Tage lang maximal 500 Kalorien am Tag. Jetzt reichts.

Kürbiscremesuppe gabs gestern, sogar schon mit einem Schluck Obers. Dem Kind hat sie, sonst einer der Favoriten, trotzdem nicht geschmeckt. Mir schon, natürlich; was schmeckt einer nicht, wenn sie sonst nix kriegt ...

Heute habe ich Erdäpfel-Kürbis-Laibchen mit Blattsalat geplant. In der Früh hab ich schon ein paar kleine mehlige Erdäpfel gedämpft, die werden geschält und durch die Presse gedrückt. Dann kommt ein Stück Kürbis, geraspelt, dazu sowie etwas geriebener Parmesan, Salz, Muskatnuss und ein Ei.

Aus dieser Masse werde ich hoffentlich kleine Laibchen formen können. In die, die fürs Kind bestimmt sind, drücke ich ein paar Salamiwürferl rein. Dann werde ich die Dinger auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Rohr backen, vermutlich werde ich sie zwischendurch einmal wenden.

Zum Happerlsalat gibts vielleicht ein paar Vogerln und ein paar Rote-Rüben-Blätter, fein geschnitten. Wenn ich gut aufgelegt bin.

Ich freu mich schon sehr!

14.2.19 07:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen