Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

12. und 13. September: Chinakohl-Hendl-Pfanne mit Couscous

Gestern, angesichts der herbstlichen Hitze, hab ich mir nur aus dem Tiefkühler den Rest vom letztwöchigen Bohnentopf genommen, erhitzt, noch einen Glockenpaprika reingeschnitten und mit einem Scheiberl guten Brots verzehrt.

Bei der Gelegenheit ist mir bewusst geworden, dass der Tiefkühler schon wieder viel zu vollgestopft ist. Hab ich mir vorgenommen, eh nicht zum ersten Mal, regelmäßig was rauszunehmen.

Heute war ich noch motiviert und habe im Tiefkühler eingekauft: vier Rindsknochen, eine Portion Frittaten und den Rest vom letztwöchigen Brathuhn. Auslöser war, dass mir unerwartet eine Tasse Suppengemüse zugekommen ist. Wär ewig schad gewesen, die an die Hendln zuverfüttern (den Gemüseanteil, den wir mit der Suppe nicht essen, kriegen sie dann eh, gekocht halt).

Also hab ich in der Früh schon aus den Knochen, dem Gemüse, ein bisserl extra Lauch und Petersil, Lorbeer, Pfeffer und Knoblauch (und Salz natürlich) eine Suppe angesetzt. Die habe ich dann mittags weitergekocht.

Außerdem hab ich zwei Schhöpfer davon über einen Rest Couscous gegossen, der zieht gerade durch.

Und ich habe ein paar Riesenblätter Chinakohl - auch ein Fundstück - in Streifen geschnitten, gemeinsam mit einem Stück Lauch, geringt, in Butter angebraten, hab eine Spalte Kürbis mit dem Sparschäler dazugeschnitten (aus dem Rest muss heute noch ein Cremesupperl werden, sonst ist alles zu spät!), weitergebraten und dann den geschnittenen Chinakohl zugegeben und fest angebraten. 

Ich musste mit ein bisserl Wasser aufgießen, gesalzen hab ich auch, und dann kam das Hendlfleisch, samt Safterl, auch noch dazu. Das hab ich durchgerührt und lasse es jetzt gerade abseits der Herdplatte ziehen und warte dringend, dass das Kind zum Essen heimkommt, die Chinakohl-Hendl-Pfanne mit Couscous duftet nämlich sehr appetitanregend!

13.9.18 12:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen