Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

22. und 23. Mai

Gestern bestand das Mittagessen aus einer beim Fleischer erworbenen Salamisemmel, die ich mit mitgebrachten Salatblättern aufgemotzt hatte. Danach Erdbeeren.

Heute habe ich wenigstens die Salatschüssel mit Blättern befüllt, Marinade drübergegossen, ein paar Scheiberl von der ungarischen Mangalitzawurst drauf drapiert und ein Stück vom Sonnenblumenweckerl abgeschnitten.

(Und die Hälfte der Wurst hab ich wieder runtergeklaubt; sie ist mir leider derzeit zu üppig.)

23.5.18 22:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen