Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

1. Mai

Tag der Arbeit. Mit ohne Kochen. Mittags hab ich alle Restln aus dem Kühlschrank zusammengekratzt ( Mangoldstielgemüse, Rindfleisch, Couscous, Kräuterrahm, Salatblätter). Wobei, vom Couscous hab ich ein bisserl was aufbehalten, weil gestern ein Trieb vom Weinstock abgebrochen ist. Da hab ich die größeren Blätter blanchiert, vielleicht fülle ich die morgen, so als Vorspeise.

Abends werden wir kalt essen. 

Bleibt mir gewogen!

1.5.18 16:42

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kelly / Website (2.5.18 07:00)
*grins*
Mit ohne kochen ist gut, zum fertigen K.-Salat kamen Bratwurst in die Pfanne, danach noch einen Germknödel mit Pflaumenmus.
Sogar der Kuchen für den Besuch kam aus der TK-Abteilung .
Einen freien und fröhlichen Mai wünsche ich!
LG Kelly

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen