Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

kleiner Nachtrag zum 2. Oktober

Das mit unserem Fleischkonsum hab ich mir schöngeredet, muss ich zugeben. Ich bin nämlich draufgekommen, dass ich die beiden Massenmorde nicht berücksichtigt habe, für die ich letzte Woche verantwortlich war. Einmal beim Nicht-mehr-Running-Sushi, und das zweite Mal mit einer Dose geräucherter Sprotten in Öl aus Riga.

Also doch eineinhalb Kilo Tier in einer Woche, zu eineinhalbt. Ich muss an mir arbeiten, denke ich.

3.10.17 10:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen