Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

noch immer 14. April

Grad komm ich drauf, dass ich euch die Nachspeise von vorgestern verschwiegen habe. Das hab ich auf die einfache Art gelöst, wobei auch ein Überraschungseffekt dabei war.

Also: ich war überrascht. Nämlich hab ich übersehen, dass der Bio-Blätterteig kleiner ist als der normale, und ich nur vier Mangoldtascherl rausgebracht habe. Aus dem schmalen Rest hab ich drei Teile geschnitten und eine Fülle aus Apfelmus, Zucker und Marzipan hineingetan.

Ich hab dann alle Tascherl mit Ei bestrichen und gemeinsam gebacken, und die süßen sind als Nachspeise gut angekommen.

Na bitte.

 

14.4.17 14:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen