Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

immer noch 12. Dezember

Also. Das Kraut ist nicht besonders gut angekommen, aber sowohl die Paradeiser drumrum als auch die Knackwurst.

Die Knöderl waren an sich nicht so schlecht, aber innen noch roh, und dann fiel mir gach ein, dass rohe Hülsenfrüchte giftig sind und hab dem Kind den Genuss verboten. Ich hab mir vorgenommen, die Knöderl nochmals zu kochen.

Ich hab dann im Internet recherchiert und das gesamte Meinungsspektrum gefunden, aber ich bin froh, dass ich für das Kind kein Risiko eingegangen bin.

Selber hab ich übrigens schon ein paar von den Dingern gegessen, also ich hoffe, dass mir nix Gröberes passiert.

Bleibt mir gewogen!

12.12.16 21:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen