Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

17. April

Heute sind wir einer Einladung gefolgt, zu Schnitzerl mit Reis und Salaten. Vorher gabs eine Rindsuppe mit Nockerln, die aus dem Rest vom verschlagenen Ei (für die Panier) und etwas Mehl gerührt worden waren und gleich direkt in die Suppe eingekocht wurden.

Sehr köstlich. Das beste war, dass auch zwei oder drei Spargelstangen paniert und ausgebacken wurden.

Oh, hat alles köstlich geschmeckt!

17.4.16 21:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen