Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Über

Die Sparköchin hat unter anderem vierzehn Jahre lang die Kolumne "Christas Sparküche" in einer Straßenzeitung geschrieben. Ihr Leitsatz im Wienerischen: Nur ned urassn!

Also: nichts verschwenden.

Warum es diesen Blog gibt? Um zu zeigen, dass man auch für sich allein oder eineN ZweiteN unkompliziert und gut kochen kann - Hände weg von verarbeiteten Nahrungsmitteln und Fertiggerichten!

Übrigens: Wenn Bio-Lebensmittel so eingekauft werden, dass alles verwendet  werden kann und nichts weggeschmissen werden muss, kommt der Einkauf nicht teurer als bei konventioneller Nahrung.

Zu guter Letzt: haltet euch nicht panisch an meine Rezepte, sondern macht es wie ich: durchforstet eure Küchenkastln und schaut, was da ist oder was weg muss - und dann holt euch Inspirationen und legt los!

Alter: 55
 

Ich mag diese...



Mehr über mich...



Werbung