Der Sparküche-Blog.

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

11. August

Und heute gibts aus gegebenem Anlass, nämlich einer reichen gestrigen Ernte,  Polenta mit Mangoldgemüse.

Die Schnellkochpolenta bereite ich anleitungsgemäß. Das Mangoldgemüse ist auch eine schnelle Sache: die Blätter blanchieren (in Salzwasser, eh klar), kalt abspülen und grob schneiden. Ins beschichtete Reinderl geben, salzen, mit Curry würzen - oder mit Bärlauchpesto, je nachdem - und gut durchrühren. Dann mit einem Lackerl Obers aufgießen (das muss eh weg ...), noch ein bisserl einkochen, fertig.

 

10.8.10 13:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen